The Berlin Way of Entrepreneurship
22. – 23. Oktober 2022 I Berlin

The Berlin Way of Entrepreneurship

Der Entrepreneurship Summit vom 22. – 23. Oktober 2022

Mit über 100 Expertinnen aus allen Bereichen des Entrepreneurship zeigen wir, dass Ökonomie anders, besser geht. Auf dem Entrepreneurship Summit 2022 vom 22 – 23 Oktober wollen wir gemeinsam mit Dir neue kreative, ökonomische Wege gehen. Schon jetzt konnten wir hochkarätige Expertinnen gewinnen, u.a. Prof. Gerald Hüther (Hirnforscher), Florian Langenscheidt (Verleger, Autor) und Patricia Thielemann (Spirit Yoga).

Entreprenurship als Lebensentwurf

Lass Dich von unseren Expertinnen und Teilnehmerinnen inspirieren, knüpf neue Kontakte und tausche Dich mit Gründerinnen aus der ganzen Welt aus. Erlebe den Großstadt Gründer Spirit hautnah.

Du willst ein Teil davon sein? Ab sofort kannst Du Dir Early-Bird-Tickets für den Entrepreneurship Summit 2022 sichern.

Lernlust.jetzt
Wir freuen uns die erste Bürgerbewegung zur Verbesserung der Lernfreude auf dem Summit 2022 vorzustellen Es ist beschämend und nicht länger hinnehmbar, dass viel zu viele Schülerinnen und Schüler schon seit Jahrzehnten ihre Entdeckerfreude und Gestaltungslust ausgerechnet dort verlieren, wo sie sich in einer zukunftsfähigen Gesellschaft optimal entfalten sollten: in...
weiterlesen
Early Bird Tickets
Bis zum 1. Mai 2022 könnt Ihr Euch ein Early Bird Ticket für den Entrepreneurship Summit 2022 kaufen. Der Kauf des analogen Tickets berechtig Euch zur Teilnahme an den online Veranstaltungen die im Rahmen des Entrepreneurship Summits stattfinden.  
weiterlesen
Prof. Dr. Gerald Hüther
Begeisterung ist Dünger für das Gehirn.   Prof. Dr. Gerald Hüther ist Neurobiologe an der Universität Göttingen. Wissenschaftlich befasst er sich mit dem Einfluss früher Erfahrungen auf die Hirnentwicklung, mit den Auswirkungen von Angst und Stress und der Bedeutung emotionaler Reaktionen. Dabei geht es ihm um die Schaffung günstiger Rahmenbedingungen für die...
weiterlesen

Impressionen und Highlights beim Entrepreneurship Summit – 23. – 24.Oktober 2021

Besucher des diesjährigen Entrepreneurship Summits können die Aufzeichnungen der Workshops & Impulsgruppen in talque weiterhin ansehen.

Wenn sich Wissenschaftlerinnen, Entrepreneure, Aktivistinnen und Gründerinnen in Berlin treffen, dann ist klar: Es war wieder Entrepreneurship Summit.

2021 war ein großartiger Summit, der Mut macht und zeigt wohin wir uns gemeinsam entwickeln können. Prof. Günter Faltin sprach dabei in seiner Keynote The Berlin Way of Entrepreneurship von den gesellschaftlichen Chancen von Entrepreneurship. Torsten Schreiber teilte in The dark side of being a social entrepreneur einige seiner intensiven Erfahrungen als Sozialunternehmer.

Prof. Tania Singer erzählt im Kurzinterview, warum unsere Wirtschaft ohne Mitgefühl und Fürsorge krank wird. 

The transformation of the economy – From inner work to caring economics
Prof. Tania Singer

The Berlin Way of Entrepreneurship – Stimmig zum Planeten, stimmig zur Person
Prof. Günter Faltin

Transformation zu einer nachhaltigen Stadt und einem nachhaltigen Wirtschaften Boris Palmer

Aufstand oder Aussterben
Annemarie Botzki

 

Soziale Innovation: Sozialer und ökologischer Nutzen durch Produktphilanthropie Dr. Juliane Kronen

Neurodiversität: 3-facher Mehrwert durch den Einsatz besonderer Menschen Dirk Müller-Remus

The dark side of being a social entrepreneur
Torsten Schreiber

 

Das Herrschaftswissen bröckelt
Arne Semsrott

 

Neues aus unserem Netzwerk