Proof of Concept: Biozahnbürste

Im Gespräch mit Prof. Sven Ripsas und Prof. BioBrushGünter Faltin berichten Nannett Wiedemann und Sönke Baumgärtner, wie sie die von Ihnen vorgestellten Biozahnbürsten entwickelt haben.

Es wird deutlich, dass oft kein Patent entwickelt werden muss – sondern meist auf Vorhandenes zurückgegriffen kann. Die Gründer schildern, wie sie für die einzelnen Aspekte des Entrepreneurial Designs bisher den Proof of Concept gemacht haben und so nun ein fast fertiges Produkt haben.

Prof. Ripsas und Prof. Faltin skizzieren mögliche Wege und Kriterien für den Markttest für die Biozahnbürsten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.