Projektwerkstatt für den Deutschen Gründerpreis 2009 nominiert

Der Gründerpreis wird jedes Jahr im ZDF für Unternehmensgründungen in fünf Kategorien vergeben, die sich in besonderer Weise ausgezeichnet haben.

Mit einem Sonderpreis würdigt die Jury innovative Konzepte und außergewöhnliche Leistungen von Pionierunternehmen. Für diesen Preis ist die Projektwerkstatt/Teekampagne nominiert, im Wettbewerb mit einem anderen deutschen Unternehmen.

Das Verfahren ist wie beim Film-Oscar. Die Nominierung allein stellt schon eine ganz besondere Würdigung dar. Es ist eine herausragende Anerkennung und die Bestätigung der langjährigen Arbeit der Projektwerkstatt.

Dienstag, 30.6.2009, ZDF, 22.45 Uhr

Nähere Informationen finden Sie hier auf der ZDF Seite zum Deutschen Gründerpreis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.