Originally posted 2012-02-10 11:08:47. Republished by Blog Post Promoter

In Deutschland wird gerne behauptet, dass es an Kapital fehlt. In seinem Buch "Kopf schlägt Kaptial" stellt Prof. Faltin die These auf, dass es einen Mangel an guten unternehmerischen Konzepten gibt und nicht zu wenig Kapital.

Ein schönes Praxisbeispiel liefert hier das Dolmetscher Start up lingoking. So sammelte lingoking in der letzten Woche über die Crowdfunding Plattform Seedmatch in weniger als sechs Stunden 100.000 Euro in Form einer stillen Beteiligung bei 142 Microinvestoren ein.

Offensichtlich hat das Konzept die Investoren überzeugt! Wer mehr über lingoking erfahren will, der sollte sich das Interview der beiden Gründer im Labor für Entrepreneurship ansehen.