Artikel: “Funktion statt Konvention” Geschäftsmodelle für satte Märkte

“Potenzial in Vorhandenem entdecken”, “Funktion statt Konvention” und “Vorhandenes neu kombinieren”.
Dies sind nur 3 der 7 Techniken von Prof. Dr. Faltin zur Ausarbeitung eines guten Entrepreneurial Design.
1985 veränderte Prof. Faltin selbst die Art und Weise, wie schwarzer Tee gehandelt und verkauft wird. Die von ihm initiierte Teekampagne sollte dem Zweck dienen, die theoretischen Modelle der Ökonomie besser zu demonstrieren und ist seitdem zum größten Darjeelingimporteur weltweit aufgestiegen.

Doch nach welchen Kriterien entstehen solche erfolgreichen Geschäftsmodelle?

Lesen Sie den gesamten Artikel “Funktion statt Konvention: Geschäftsmodelle für satte Märkte” auf 3M Die Erfinder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.