SchokoKaffee

SchokoKaffee ist eine Social-Enterpreneur-Direktvertriebsorganisationen, die traditionelle Werte mit zeitgemäßem Management verbindet. Der komplette Finanzbedarf für die Unternehmungen wird aus den privaten Ersparnissen von Herrn Führmann begonnen und mit dem Gründungszuschuss der Arbeitsagentur finanziert. Durch das Weiterempfehlen von SchokoKaffee.de und seiner Partner an Bekannte und dem anschließenden Kauf des Bekannten (gleichbedeutend ob der Bekannte ein Neukunden oder ein Bestandskunden ist) wird eine Provision (in Höhe von bis zu 40 %) generiert, die bei Folgekäufen erneut an den Empfehlungsgeber ausgeschüttet wird.

Die eigens geworbene Struktur kann jederzeit, an jede Person übertragen werden. Weitere 10 % des Gewinns werden für wohltätige Zwecke, insbesondere zur Hilfe von obdachlosen Kindern in Deutschland eingesetzt. Von den weiteren Unternehmungen von Herrn Führmann werden 50 % der Gewinne als Spende weitergereicht. Social Enterpreneurship for everybody. No investments :-)

4 Idee über “SchokoKaffee

  1. Paula sagt:

    Leider verstehe ich nicht so recht, worum es in dem Konzept geht. Was hat der Name „SchokoKaffee“ damit zu tun? Wird auf der Website Kaffee mit Schokoladengeschmack verkauft? Vielleicht sollte man die Beschreibung ein wenig präziser formulieren.

  2. Bastian Führmann sagt:

    Hallo liebe Paula,

    Der Name SchokoKaffee setzt sich, wie korrekt vermutet aus 2 Teilen zusammen, die gleichzeitig die Hauptprodukte dieser Geschäfts beschreiben.

    Vertrieben wird sehr hochwertige, schottische Schokolade sowie eine Auswahl biodynamischer/fair trade Kaffees von verschiedenen Regionen der Erde.

    Ergänzt wird das Sortiment durch Trinkschokolade und Verbraucherfreundlichen kleinen Chips Tüten.

    Die oben aufgeführte Beschreibung, bezieht sich auf den Vertrieb jeglicher Produkte in meinem Unternehmen.

    Sollten noch weitere Fragen auftreten oder sollten Sie eine ausführlichere Beschreibung wünschen, scheuen Sie sich bitte nicht, mich per eMail an [email protected] zu kontaktieren.

    Bastian Führmann
    Geschäftsführer / CEO in Gründung

    http://www.SchokoKaffee.de
    http://www.Weinschule-Hannover.de
    http://www.ProblemPate.de
    http://www.WasistMarketing.de

  3. kerstin sagt:

    imposante 4 URLs angeführt und KEINE erfüllt irgendeinen Informationsdienst… dies hinterlässt leider einen unausgereiften, unprofessionellen eindruck. aber das ist nur m/ein individuelles feedback.

  4. Bastian Führmann sagt:

    Hallo liebe Kerstin,

    leider haben wir derzeit Datenbankprobleme bei unserem Provider. Die Communitys von http://www.ProblemPate.de sowie von http://www.WasistMotivation.de werden bald wieder zur Verfügung stehen.

    Der offizielle Geschäftsstart ist erst am 30.09. diesen Jahres angesetzt, daher bitte ich die Anfangsschwierigkeiten zu verzeihen.

    Sollten noch weitere Fragen auftreten oder sollten Sie ein persönliches Gespräch wünschen, scheuen Sie sich bitte nicht, mich per Telefon zu kontaktieren.

    Bastian Führmann
    Geschäftsführer / CEO in Gründung

    http://www.SchokoKaffee.de
    http://www.Weinschule-Hannover.de
    http://www.ProblemPate.de
    http://www.WasistMarketing.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.