New Swedish Design

New Swedish Design entwickelt und vertreibt Möbelerweiterungen und Zubehör zur Personalisierung von IKEA-Möbeln.

Die Idee ist über die Jahre durch Nutzung und Umbau von eigenen IKEA-Möbeln entstanden. Aus einem Wohnzimmertisch wurde eine Kleider-Garderobe, aus einem Raumteiler ein Schuhschrank, usw.

Dann wurde ein Monitorständer für einen IKEA-Schreibtisch gesucht, aber nichts Passendes gefunden, auch nicht bei IKEA selbst. So wurde ein eigener Monitorständer entwickelt, optisch zum IKEA-Schreibtisch passend, kompakt und sehr stabil.

Weitere Ideen folgten und schließlich das Konzept, alle potentiellen IKEA Kunden selbst zu Entwicklern zu machen. Im Oktober 2011 wird dazu eine spezielle Facebook-Kampagne gestartet. IKEA-User können ihre Wünsche zu Erweiterungen, Änderungen und Zubehör vorschlagen – die Konzepte, die am meisten Anklang finden, werden als Produkte weiterentwickelt und produziert und können so von allen Interessenten erworben werden.

6 Idee über “New Swedish Design

  1. Ehrlich sagt:

    Ein Ideenträger, der nicht nur seine Ideen durchboxt, sondern mit dem Hersteller sinnvolle Änderungen durchsetz und akzeptiert.

  2. Can sagt:

    bin ich blind oder wo finde ich den link dazu?
    klar kann man das googlen..aber is doch umständlich^^

    find die idee auch klasse..dieses tablett gefällt mir sehr gut..auch wenn ich kein sofa mit runden armlehnen habe hehe

    lg

  3. Alex_T sagt:

    Sehr erfrischende Ideen und endlich mal was neues. Bin gespannt was das Sortiment noch so alles hergibt. SPITZE!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.