InNatura Kompetenzteam – Wegbereitung in eine zufriedene berufliche Zukunft im Franchise-System

Die InNatura Kompetenzteams bieten erprobte Programme zur Berufsorientierung und Ausbildungsreife für jeden Orientierungs- und Reifestand bei Jugendlichen im Franchise-System an. Bei allen Überlegungen stehen die Jugendlichen mit ihren Wünschen und Bedürfnissen im Mittelpunkt. Jeder, der es möchte, bekommt eine Chance auf eine Wegbereitung in eine zufriedene berufliche Zukunft.

Den Schulen sind die InNatura Kompetenzteams ein verlässlichen Partner, da die Ermittlung der Finanzierungsmöglichkeiten zum Servicepaket dazu gehört. Wir als Franchisegeber bieten hierzu den optimalen Hintergrund, da wir die Fördergeldrecherche sowie alternative Finanzierungswege bereiten. Wer die Finanzierung mit unterstützen möchte kann dies z. B. bereits mit aufgebrauchten Tintenpatronen tun.

Wir wollen dem entgegenwirken, dass nicht mehr 40 % aller Jugendlichen einen Weg gehen, den sie selber gar nicht gehen wollten, so wie es uns selber damals ging, wir hätten uns ein Team wie das unsrige sehr gewünscht.

2 Idee über “InNatura Kompetenzteam – Wegbereitung in eine zufriedene berufliche Zukunft im Franchise-System

  1. Mona sagt:

    ich finde die inNatura Idee besser, als neuartige Erfindungen, denn mit solchen Erfindungen, klar macht man Fortschritte in der Entwicklung oder ähnlichem, aber die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen finde ich eprsönlich wichitger, als die technischen Fortschritte. Es werden täglich neue Dinge erfunden, aber wichitger ist die Entwicklung von Jugendlichen, denn sie sind unsere Zukunft und dafür sollte man sich einsetzen.
    neuartige Erfindungen neue Kaffeemschienen oder ähnliches brauchen auch nicht noch durch solche Wettbewerbe Aufmerksamkeit, denn die bekommen sie ohne hin in jedem Elektrohandel.
    Kleiner Vergleich Zukunft von Kindern und Zukunft von Technik, was ist wichtigeer für die Zukunft?
    Wer für die menschliche Entwicklung ist votet für InNatura ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.