Das Volks-fahrrad

Meiner Meinung sind Fahrräder viel zu teuer.
Es muss doch möglich sein, ein gutes Fahrrad preiswerter zu bekommen.
Entweder indem man es radikal vereinfacht (nur das notwendigste) oder indem man vielleicht eine Fahrrad-Kampagne macht (also 1.000 Fahrräder per Vorbestllugn kauft).

Auch sollte man sich nicht von Konventionen aufhalten lassen, z.b. im Hinblick auf:
– Material
– Bauweise
– Art
etc.

3 Idee über “Das Volks-fahrrad

  1. Juan Manuel E. Fernandez sagt:

    Ich finde diese Idee sehr interessant. Insbesondere die derzeit noch sehr teueren E-Bikes können bei höheren Stückzahlen günstig produziert werden…

    Bitte um Kontaktaufnahme…

    Gruß Manuel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.