Originally posted 2008-12-22 14:37:44. Republished by Blog Post Promoter

Einen interessanten Überblick über sein junges Gründerleben gibt Tarek Müller im Gespräch mit Prof. Faltin. Dabei berichtet der erst Zwanzigjährige über seinen Einstieg als Gründer mit 15 Jahren und schildert die Höhen und Tiefen seiner Unternehmungen.

Leider hatten wir am Anfang des Gesprächs technische Probleme bei der Übertragung. Daher beginnt das Video erst nach einigen Minuten des Interviews. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Timeline:

* Startposition
* Braucht man BWL- Kenntnisse – 00:02
* Self directed Learning – 00:50
* Allein oder im Team? – 02:01
* Steht Gewinnmaximierung im Vordergrund? – 03:18
* Die Krise bei der Gründung – 05:00
* Wie kommt man aus der Krise wieder heraus? – 10:21
* Drei Säulen: 1. Entwicklung 2. eigene Online-Shops 3. Internetprojekte – 12:19
* Grundzüge des Internets kennen – 15:19
* Beratung anderer Gründer – 17:20
* Empfehlung an Gründer – 17:43
* Buchhaltung/Logistik etc. abgeben, den Kopf freihalten – 18:53
* Learning by doing oder alles vorher verstehen? – 20:24
* Ist Fremdkapital nötig? Venture Capital – 21:19
* Schule/Schulabbruch und Entrepreneurship – 23:03
* Die erste Million – 24:03
* Das persönliche Umfeld/das Büro – 26:01
* Schule und Entrepreneurship – 26:43