profund – Die Gründungsförderung der Freien Universität Berlin

Steffen Terberl von profund, der Gründungsförderung der Freien Universität Berlin, berichtet im Gespräch mit Prof. Faltin über die Förderungsmöglichkeiten für Gründer und wie die Universität Forschung und Praxisanwendungen in Ausgründungen zu vereinen sucht.

00:00 Begrüßung Steffen Terberl – profund

00:15 Teekampagne: Anfänge an der Uni

01:30 Leistungen der Profund Gründungsförderung: Prozessberatung, 120 kostenlose Arbeitsplätze für Gründer, finanzielle Förderung, Vermittlung von Experten/Kontakten, Qualifizierungsmaßnahmen

05:10 Funpreneur-Wettbewerb: ein Unternehmen auf Zeit gründen, ausprobieren, lernen

05:50 Prozess von der Anfangsidee: Konzept weiterentwickeln, Förderprogramme (EXIST, etc.), Coaching

07:00 Wie wird man bei der Entwicklung des Konzepts begleitet?

08:10 Business & Bier

08:30 5 Gründerhäuser: konzentriert an einem Ort arbeiten, Möglichkeit der Vernetzung

09:50 Informelles Vernetzen

11:10 Gründer aus allen Fachbereichen – häufig Internet-Start-ups

11:50 Gründungen aus der Wissenschaft heraus (Erfindungen, etc.)

12:40 als Gasthörer oder Externer von Profund profitieren

14:40 hilfreiche Kontakte für die Gründung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.