Gunter Pauli: Zero Emissions and Research Initiatives

Im Anschluss an das Interview mit Prof. Faltin stellte Gunter Pauli im Labor für Entrepreneurship in einem überzeugenden Vortrag seine Vorstellungen vor, warum wir alle Entrepreneurs werden sollten. Neue Lösungen zu finden und dabei keine Emissionen zu erzeugen sei dabei oberstes Gebot.

Timeline:
00:24 Begrüßung Gunter Pauli Teil II
01:13 Vortrag: Wir müssen alle die Welt ändern – 
wir müssen alle Entrepreneur sein
02:35 Die Weisheit, die wir brauchen, ist die der Natur
Ein richtiger Entrepreneur muss ohne Erfahrung ins Geschäft starten, 
sonst machen wir die selben Fehler immer wieder. 
Ein Entrepreneur ist kein Kopierer
05:06: Ist das Produkt so gut, dass wir es essen können?
08:06 Disruptive Technologies
11:14 Innovation „Die Gesetze des Spiels ändern“
13:32 Buch: Die 100 besten Beispiele aus der Natur – die Entrepreneure der Natur
16:20 MHE Mats Nilsson, Truistech Group (Sweden)
Cidre als Brandschutz und was die herkömmlichen Methoden sind und andere Beispiele
21:00 Das Biodiesel-Problem
24:51 Das Beispiel Herzschrittmacher
28:40 Dachpaneele, mit denen man Wasser aus der Luft einfängt
31:48 natürliches Air Conditioning – die Termiten
32:34 Haltbarkeit schaffen ohne Chemie und Energie
39:05 Kugellager abschauen aus der Natur – Friktion am Beispiel des Salamanders
46:04 Das CO2 Problem – Klimawandel
53:11 Die nachhaltigen Techniken der Natur nutzen für Innovationen
56:11 Was wir brauchen ist eine Wissenschaft der Technik
57:45 Fragen aus dem PublikumHigh Tech aus der Natur als High Tech 
des High TechWas fehlt ist der Entrepreneur, der die Übersetzung macht 
die bestehende Technik neu einzusetzen
01:03:10 Plattform-Technologie
01:08:15 Bio-Mimikry-Entrepreneurship

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.