Jochen Baumeister und Heinrich Strößenreuther haben mit www.deutsche-bus.de eine Vermittlungsplattform für den Reisebusverkehr geschaffen und möchten damit neue Dienstleistungen in der konjunkturell angeschlagenen Reisebusbranche anbieten.

 

00:00 Begrüßung Jochen Baumeister und Heinrich Strößenreuther
00:23 erste Idee: Kann man Mobilität/Busfahrten ganz anders angehen?
01:00 Was war der erste Schritt
03:30 Was fasziniert an „Bus“
07:30 Was kann man an Busfahrten interessanter machen, als es bisher möglich ist?
12:14 Ist diese Idee noch kongruent zu den Gründern? Das bisherige Geschäftsmodell

ist ein erster Schritt zu weiteren Schritten.

16:11 Das Innovative der Idee
24:30 Mobilität 2.0
25:30 Komponentenmodell deutsche-bus.de
27:50 Investitionen und Investoren
35:05 www.deutsche-bus.de als Marke

 

Den Podcast (Mp3 Datei des Videos) können Sie hier hören bzw. hier herunterladen:

[audio:http://www.archive.org/download/FoundationEntrepreneurshipGr_ndenmitKomponenten_Mobilit_t2.0/Deutsche_Bus.mp3]

Republished by Blog Post Promoter