Labor für Entrepreneurship 05.05.11

Donnerstag, 05.05.2011

Zu Gast sind:

Prof. Klaus Sailer, Strascheg Center München
Das Strascheg Center versteht sich als Vermittler von Innovationskultur. Ziel ist, bei jungen Menschen die unternehmerischen Kompetenzen und Leadershipqualitäten zu verankern, die für eine eigenverantwortliche Gestaltung der Zukunft notwendig sind. Die Unterstützung erfolgt durch Ausbildung und interdisziplinäre Praxis in den Bereichen Innovation, Gründung,Unternehmens – und Gesellschaftsentwicklung.

Projekte, die vom Strascheg Center begleitet werden:
Unikatautomat: Kunstautomaten
spyre: ein neues LED-Konzept als Leuchtmittel

Hinweis: Die Vorstellung der beiden jungen Gründungsteams wird nicht übertragen!

 

Stefanie Karschies, Kleine Strolche
Stefanie Karschies gründete vor fünf Jahren aus eigenem Bedarf heraus einen Intensiv-
Pflegedienst für Kinder. Inzwischen hat sie drei Kinder, 120 Mitarbeiter und wurde jüngst
zur Unternehmerin des Jahres für Berlin/Brandenburg ausgezeichnet. Ihr Weg zur von
der Gründerin zur erfolgreichen Unternehmerin erläutert sie im Interview mit Prof. Faltin.

Bitte melden Sie sich mit dem Anmeldeformular auf der Kategorie Labortermine an, wenn Sie das Labor für Entrepreneurship vor Ort besuchen wollen.

Anmeldung

Das Labor für Entrepreneurship wird live ins Internet übertragen.

Die Veranstaltungen finden zwischen 18-22h in der Niedstr. 28 in 12159 Berlin statt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir für den besonderen Rahmen des Labors in Berlin einen Kostenbeitrag von 5 Euro erheben.
Den Beitrag können Sie vor Ort bezahlen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.