Schlagwort

social entrepreneurship

„David gegen Goliath“ Buchvorstellung mit Prof. Faltin

David gegen Goliath Jeder kennt die Geschichte von dem Hirtenjungen der den Riesen besiegt. Im Glauben an seine Unbesiegbarkeit fordert der Riese Goliath jeden zum Kampf heraus, der sich traut. Allein seine Präsenz sorgt nämlich schon für Ehrfurcht und Angst.

Weiterlesen →

Entrepreneurship im Tourismus

Im Labor für Entrepreneurship berichtet Ia Avaliani über ihre Gründung Ava Tours. Ihr Unternehmen hat sich auf Reisen aller Art nach Georien spezialisiert.

Weiterlesen →

Labor für Entrepreneurship – Entrepreneurship und Kunst

Alejandro Wagner stellte im Labor für Entrepreneurship im August nicht nur interessante mexikanische Kunstwerke vor, sondern sprach vor allem auch über die Rolle der Kunst im Entrepreneurship.

Weiterlesen →

Workshop mit Dr. Gerhard Huhn: Flow und Motivation

Hier finden Sie die Videos und das Material vom Workshop mit Dr. Gerhard Huhn, der am 21.01.2016 stattfand.

Weiterlesen →

Prof. Muhammad Yunus über Social Business und Entrepreneurship als Berufsperspektive

Bei einem kurzen Besuch des Friedensnobelpreisträgers Prof. Muhammad Yunus in Berlin, hat dieser Prof. Faltin zum Thema Entrepreneurship ein kurzes Interview gegeben. Prof. Yunus äußerte sich zum Thema Social Business als Alternative zum rein profitorientiertem Unternehmertum. Interessant sind auch seine

Weiterlesen →

Labor für Entrepreneurship: Flüchtlings-Unterkünfte neu gedacht

Zu Gast bei Prof. Faltin im Labor für Entrepreurship war Anne Ellinghaus. Sie stellt ihr Projekt aus der aktiven Flüchtlingshilfe vor: Flüchtlings-Unterkünfte neu denken.

Weiterlesen →

Ausblick

Vielleicht ist ein Vergleich erhellend, der an den geschichtlichen Erfahrungen beim Übergang vom Feudalismus zur Demokratie ansetzt.

Weiterlesen →

Proof of Concept*

Wir können und sollten ein unternehmerisches Konzept als ein Bündel von Annahmen betrachten. Und wir tun gut daran, diese Annahmen in der Praxis zu testen.

Weiterlesen →

Der Einzelkämpfer hat ausgedient*

Wenn ich nur an den eigenen Gewinn denke und wie ich ihn maximieren kann, bleibe ich ein Einzelkämpfer, mache mir meine Mitarbeiter und die anderen Stakeholder zu Gegnern.

Weiterlesen →

Andere, anspruchsvollere Arbeitsplätze

Der postindustriellen Gesellschaft geht die industrielle Arbeit aus. Schon heute macht der industrielle Sektor nur noch etwa zehn bis 15 Prozent der Arbeitsplätze aus.

Weiterlesen →