Schlagwort

Labor für Entrepreneurship

Die Gründungsidee muss zum Gründer passen

Bei „Egopreneurship“ wird versucht Geschäftskonzepte zu finden, die zu den Gründern passen. So sollen die Erfolgschancen für die Gründer und deren Start-ups erhöht werden. Jana K. Scharfschwerdt schildert welches Konzept verfolgt wird und wie der Prozess funktioniert.

Weiterlesen →

Andre Winzer stellt sein Geschäftsmodell "Schaltzeit" im Labor für Entrepreneurship vor.

Originally posted 2007-07-28 10:25:26. Republished by Blog Post Promoter“schaltzeit “ heißt das Geschäftmodell von André Winzer, das er Anfang Juli im Labor für Entrepreneurship vorstellte. Im Interview mit Prof. Faltin ging es vor allem um den Bereich „Eventmanagement – Konferenzen

Weiterlesen →

Thomas Metschke über Cloud Computing

Originally posted 2010-04-24 10:18:21. Republished by Blog Post PromoterIm Interview mit Prof. Faltin im Labor für Entrepreneurship erklärt Thomas Metschke, Gründer von MeinProf.de, das Prinzip des Cloud Computing. Er stellt sein neues Unternehmen Scalarium vor, welches IT für Unternehmen skalierbar

Weiterlesen →

Best-Practice-Business im Labor für Entrepreneurship

Langjährige Erfahrung bei der Beratung und Begleitung von Gründern ist das Thema von Burkhard Schneider im Gespräch mit Prof. Faltin. Der Betreiber des best-practice-business-blogs sieht als einen der wichtigsten Indikatoren für den Erfolg eines Business Modells den Kunden, nicht das Kapital. In einem zweiten Schwerpunkthema erläutert er, welche Aspekte eines Businessplans für ihn wichtig sind, um ein Geschäftskonzept bewerten zu können.

Weiterlesen →

Baby Sorglos – mit Komponenten professionell gründen

Originally posted 2013-02-08 17:28:54. Republished by Blog Post PromoterDaniel Förster berichtet im Labor für Entrepreneurship von seinem Gründungsprojekt „Baby Sorglos“. Neben Kleidung soll auch Nahrung für Babys und Kleinkinder angeboten werden. Das Geschäftsmodell setzt auf hohe Qualität bei den Produkte,

Weiterlesen →

Serial Entrepreneur – von der Lust Neues zu probieren

Originally posted 2012-06-28 15:53:52. Republished by Blog Post PromoterIm Rahmen des Labors für Entrepreneurship berichtet Kai Petersen wie er Serial Entrepreneur wurde und dass die Unternehmenn zum Teil in sehr unterschiedliche Branchen beheimatet waren. Im Gespräch mit Prof. Faltin schildert

Weiterlesen →

Wie baut man eine erfolgreiche Marke auf

Originally posted 2010-12-20 14:18:01. Republished by Blog Post PromoterWas macht eine Marke unverwechselbar und begehrlich aus der Sicht von Kunden? Christiane Fischer bietet Systemisches Marken-Coaching an.   00:00 Begrüßung 00:10 Thema: Die „Marke“ 01:41 Wir sind die Marken! Die Kosten

Weiterlesen →

Marcel Heinig, Extrem-Sportler, im Labor für Entrepreneurship

„Nothing is impossible“ – 77 Marathons in einem Jahr und bis zu vier Marathons am Wochenende: Mit Disziplin von sportlicher Inaktivität zu sportlichen Höchstleistungen. Marcel Heinig, 26, erzählt im Interview seine unglaubliche Geschichte

Weiterlesen →

promotion school – Wettbewerbsgewinner 2011 – „Sun Eraser“

Originally posted 2012-12-25 18:09:25. Republished by Blog Post PromoterDie Idee vom Team „Sun Eraser“, Preisträger beim Business-Plan-Wettbewerb der promontion school 2011: Eine herkömmliche Brille wird durch eine optische Folie zur Sonnenbrille die sich durch statische Ladung an dem Brillenglas in

Weiterlesen →

Die Zukunft der Energiesparlampe – Prof. Peter Walther, Biel, im Labor für Entrepreneurship

Originally posted 2007-12-03 14:19:39. Republished by Blog Post PromoterKleine, billige und zuverlässige Vorschaltgeräte für Fluoreszenzröhren. Mit dieser Entwicklung hat Prof. Dr. Peter Walther von der BFH-TI am Prix Inno-Tec 2007 den ersten Preis gewonnen. Im Labor für Entrepreneurship erklärt der

Weiterlesen →