Schlagwort

Business Angel

Political Entrepreneurship

Originally posted 2012-11-06 16:40:51. Republished by Blog Post PromoterEntrepreneurship Summit 2012 in Berlin Political Entrepreneurship ist nicht erst seit dem Arab Spring ein wichtiges Thema. In Deutschland gibt es schon seit einigen Jahren Entrepreneure, Politiker, Professoren und Bürger die entrepreneurial

Weiterlesen →

Einladung zum Online Event „Gründen-Live Hangout“

Liebe Freunde des Entrepreneurship, am Donnerstag, den 28. Juli, findet unser erster Google Hangout im Rahmen des Ideen- und Gründer-Wettbewerbes Gründen-Live 2016 statt. Und Ihr könnt live dabei sein. Ihr könnt eure Ideen vorstellen und schon einmal ein erstes Feedback

Weiterlesen →

Ideen- und Gründerwettbewerb startet!

Kreative Köpfe aufgepasst! Es geht los: der innovative „Gründen-Live Wettbewerb“ startet am Freitag, den 8. Juli. Das Motto lautet: Gründen-LiveMehr Kopf statt Kapital.Intelligenter Wirtschaften Jeder mit originellen Ideen und Unternehmergeist, oder auch mit einer bereits existierenden Gründung kann sich bewerben.

Weiterlesen →

Entrepreneurship im Tourismus

Im Labor für Entrepreneurship berichtet Ia Avaliani über ihre Gründung Ava Tours. Ihr Unternehmen hat sich auf Reisen aller Art nach Georien spezialisiert.

Weiterlesen →

Beratung für Gründer in der Diskussion

Als Business Angel und Coach erläutert Andreas Müller, Mitgründer der Unternehmensberatung Opitz, Müller& Partner, worauf er bei Gründungen achtet. In dem lebhaften Gespräch mit Prof. Faltin stehen vor allem das Geschäftsmodell, der Gründer, der Business Plan Wettbewerb und das Gründen aus Komponenten im Vordergrund.

Weiterlesen →

Ausblick

Vielleicht ist ein Vergleich erhellend, der an den geschichtlichen Erfahrungen beim Übergang vom Feudalismus zur Demokratie ansetzt.

Weiterlesen →

Proof of Concept*

Wir können und sollten ein unternehmerisches Konzept als ein Bündel von Annahmen betrachten. Und wir tun gut daran, diese Annahmen in der Praxis zu testen.

Weiterlesen →

Der Einzelkämpfer hat ausgedient*

Wenn ich nur an den eigenen Gewinn denke und wie ich ihn maximieren kann, bleibe ich ein Einzelkämpfer, mache mir meine Mitarbeiter und die anderen Stakeholder zu Gegnern.

Weiterlesen →

Andere, anspruchsvollere Arbeitsplätze

Der postindustriellen Gesellschaft geht die industrielle Arbeit aus. Schon heute macht der industrielle Sektor nur noch etwa zehn bis 15 Prozent der Arbeitsplätze aus.

Weiterlesen →

Wettbewerbsvorteile für Gründer: Sympathie, Aufmerksamkeit, Authentizität

Die klassische Betriebswirtschaftslehre hat vor allem die economies of scale im Auge, also die Kosteneinsparungen bei Großserien.

Weiterlesen →