Zukunftswerkstatt

 

Detlef Gürtler ist freier Mitarbeiter des Gottlieb Duttweiler Instituts, Zürich, und betreut als Chefredakteur die Zeitschrift GDI Impuls. Er bietet einen Workshop in der Tradition von Robert Jungk.

The Next Big Thing

Was die Menschheit braucht
Wie wir das erreichen können
Und was heißt das für mich?

Eine Zukunftswerkstatt soll zu (alle betreffenden) Problemen (möglichst fantasievolle) Lösungen finden und die ersten Schritte zur Umsetzung gehen. In dieser Zukunftswerkstatt steht das größtmögliche Problem am Anfang: die Zukunft der Menschheit. Und am Ende soll stehen, was der einzelne Teilnehmer dafür tun kann, um für sich – und alle anderen – die Zukunft zu verbessern. Das Mittel dafür: die Suche nach dem „Next Big Thing“, der nächsten großen Durchbruchs-Innovation.

Zielgruppe: Die Zukunftswerkstatt ist gedacht für alle, die mit ihrer unternehmerischen Tätigkeit auch die Welt verbessern wollen.

 

Sie haben sich für einen Workshop angemeldet und möchten doch nicht teilnehmen? Dann senden Sie uns bitte eine E-Mail an: stiftung@entrepreneurship.de mit Ihrem Namen, dem Workshoptitel und der Uhrzeit des Workshops.

Zukunftswerkstatt

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.