Skype-Gründer Niklas Zennström im Kurzinterview

Einen Abriss über die weitere Entwicklung von Skype und sein neuestes Projekt “Joost” – eine Software, mit der Fernsehen und Videos über das Internet verbreitet werden soll – gibt Skype-Gründer Niklas Zennström in einem Kurzinterview, das auf dem Wirtschaftsforum in Davos mit ihm geführt wurde. Es wird interessant sein zu beobachten, ob “Joost” die Fernseh- und Videolandschaft ebenso revolutionieren kann wie Zennström es mit Skype im Telekommunikationssektor gelungen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.