Summer School des Social StartUp Lab an der FU Berlin, 20.-24.7.09

Theory of Change“ lautet das Thema, zu dem das Team von Social StartUp interessierte Studenten, Entrepreneurs, ProjektarbeiterInnen, Tätige aus Jugend- und Sozialarbeit und alle anderen einladen, die lernen möchten, wie man den Wunsch nach positiver Veränderung in konkrete Zielvorgaben und Planungsschritte übersetzt. In der lebendigen Metropole Berlin werden die Teilnehmenden mit erfolgreichen UnternehmerInnen und Engagierten zusammen finden, die aus erster Hand von ihrer „Theory of Change“ berichten. Im Lauf der Summer School gibt es Gelegenheit, eigene Projekte konkret weiter zu entwickeln und Netzwerke mit Gleichgesinnten aus unterschiedlichsten Tätigkeitsfeldern aufzubauen.

summerschool01summerschool02

 

Social StartUp ist eine Initiative der FU Berlin, die GründerInnenbildung rund um das Thema sozialen Wandel und zivilgesellschaftliches Engagement organisiert und untersucht.

Die Online-Anmeldung finden Sie unter:

http://www.social-startup.net/summerschool/admission.html

(Die Teilnahme ist für FU-Studenten kostenlos. Für Externe entsteht ein Unkostenbeitrag von 150 EUR, für derzeitig Arbeitslose reduziert sich dieser Betrag auf 50 EUR. Die Beiträge können auf persönliche Anfrage erlassen werden.)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert