Im Jahr 2015 wurde das Konzept der Bio-Zahnbürste "biobrush" zum ersten Mal im Labor für Entrepreneurship vorgestellt. Mit dem Feed-Back dieses Abend, wurde dann beim Proof-of-Concept-Wettbewerb beim Entrepreneurship Summit 2015 eine Unternehmensgründung.

DSC6026 Postcard new small 300x185 Vom Labor für Entrepreneurship zum Red Dot Award   biobrush

In diesem Jahr nun wird die "biobrush" nun gleich zwei Mal mit dem renommierten Red Dot Award für das Jahr 2017 ausgezeichnet. Wir gartulieren hierzu ganz herzlich und freuen uns, dass wieder mal eine der Gründungen aus dem Umfeld der Stiftung Entrepreneurship sich sehr erfolgreich entwickelt.

Die Gründerin Nannett Wiedemann wird beim Entreprenurship Summit 2017 als Speakerin im Programm vertreten sein. So haben Sie als Teilnehmer die Möglichkeit mehr über die Erfolggeschichte von "biobrush" zu erfahren.

Wenn Sie an eigenen Konzepten arbeiten können Sie in den nächsten Wochen auch an unserem Gründertraining und Wettbewerb "Gründen-Live" teilnehmen. Hier können Sie lernen systematisch Ihr Unternehmenskonzept zu entwickeln oder zu verbessern. Über den Wettbewerb erhalten Sie dann vielen anderen wertvolle Rückmeldungen und Anregungen zu Ihrem Konzept.

Wenn Sie noch ganz am Anfang sind oder noch keine konkrete Idee haben, dann können Sie nach dem Entrepreneurship Summit an unserem, seit 2015 angebotenen, Jahresprogramm der Stiftung Entrepreneurship teilnehmen. Das Programm vereint Werkzeuge zur systematisch Ausarbeitung von zum Gründer stimmigen Entrepreneurial Desgins und Präsenzphasen in Berlin. In den Präsenzphasen bieten für u.a. Workshops mit Experten und den Austausch mit dem Team der Stiftung an.