Originally posted 2012-06-06 17:07:55. Republished by Blog Post Promoter

Ditte Kotzian war über zwei Jahrzehnte lang Leistungssportlerin im Kunst- und Turmspringen. Ihre Karriere krönte sie mit einer Bronzemedalle bei den Olymischen Spielen. Im Gespräch mit Prof. Faltin berichtet Frau Kozian von Ihrem Weg dorthin und wie inbesondere Flow-Erfahrungen, aber auch andere Aspekte, ihr bei der Potenzialentfaltung geholfen haben.

In ihrer Tätigkeit als Coach arbeitet Ditte Kotzian mit Ihren Klienten ein ganzheitliches Konzept zur Potenzialentfaltung aus. Hierbei gelten ein gesunder Körper, ein klarer Geist und ein freier Kopf als Ziel des Prozesses.

Den Podcast (Mp3 Datei des Videos) können Sie hier herunterladen bzw. hören:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

 

00:00 Begrüßung Ditte Kotzian
00:10 Was hat Sport mit Entrepreneurship zu tun? Hochleistung und Spaß
00:30 Wettbewerb ist im Sport positiv, in der Wirtschaft problematisch
01:25 Beginn der Sportkarriere
04:05 Durchhaltevermögen und Disziplin
05:45 Olympische Spiele
07:10 Liebe zum Sport
08:15 Höhen und Tiefen, Positives Denken, Glauben an das Ziel
10:15 das Ziel vor Augen, 50% körperliches Training, 50% geistiges/mentales Vorbereiten
12:30 Wie kann man den Geist auf eine Herausforderung vorbereiten? Wie funktioniert positives Denken?
14:10 der Körper wurde auch durch Meditation und Yoga auf die große Herausforderung vorbereitet
16:55 war während des Wettkampfs im Flow
18:20 den Geist beruhigen und sich konzentrieren, Flow erleben
21:30 Woran erkennt man einen guten Coach? Inspiration, Begleitung, viel Erfahrung, Entscheidung liegt beim Gecoachten
22:40 Muss der Coach zur Person passen?
23:40 Trainer
27:40 Vom Sport zum Business: Flow-Balance-Coaching
30:30 Flow, Kreativität, Freude
31:30 Energie z.B. durch gesunde Ernährung