My Joint Venture

Gründer und Gründungsinteressierte stehen in der Regel vor mehreren Herausforderungen. Überlicherweise fällt einem zuerst die Finanzierung ein.


My Joint Venture befasst sich aber mit einer anderen Problematik der Gründungswilligen: Das Finden eines geeigneten Mitgründers. Warum? Weil ich es für notwendig halte. My Joint Venture ist nämlich nicht meine erste Gründungsidee gewesen. Es gab zahlreiche andere, die sich aber (noch) nicht verwirklichen ließen, weil die eine oder andere Kompetenz immer fehlte. Lange durchforstete ich Profile bei Xing und schrieb diverse Personen an, mit außerordentlich geringem Erfolg. Schnell stellte ich fest, dass Xing ein Tummelplatz für Angestellte ist. Auf die Ansprache eines Headhunters würden sie mit Sicherheit reagieren, aber Ihre berufliche Zukunft mit einer eigenen Unternehmung zu gestalten liegt ihnen meistens fern.


Also wurde aus der Not eine Tugend:
Ich beschloss eine Plattform zu gründen, wo sich Gründer (und solche die es werden wollen) gegenseitig finden können. So entstand die Idee für My Joint Venture. Diese Plattform hat sich zum Ziel gesetzt Gründungswillige zusammenzuführen. Dabei gilt das Prinzip “Funktion vor Konvention”.

5 Idee über “My Joint Venture

  1. Andrej Eifert sagt:

    Ich würde mich gern auf dieser neuen Platform registrieren, da ich ebenfalls nach einem Partner (Finanzdienstleister) für eine Gründung in Görlitz suche.

  2. Tilmann Sauerwein sagt:

    Ich habe mehrere Ideen, die schon recht weit sind. Isolation is the dreamkiller! Ich habe großes Interesse mich zu engagieren oder Gründungswillige von meinen Ideen zu überzeugen.

    Weiter so, ich bin gespannt, was draus wird. Gern auch per newsletter.

  3. Ute sagt:

    tolle Idee!!! Wir sind auf der Suche nach einer Person, die uns eine Website erstellt. Vielleicht lässt sich jemand darauf ein, dass wir ihn später bezahlen, wenn die ersten Umsätze kommen. Die ersten Sachen sind in Arbeit. Konzepte stehen.
    Das wäre bestimmt auch was für eine solche Plattform.

  4. Brigitte Grohn sagt:

    Brilliant!!! Es waere ein Traum endlich mit Gleichgesinnten zusammen zu kommen, die ihren Traum von ihrer Idee durch Unterstuetzung von diesen schneller verwirklichen koennten. Die Staerken staerken und die Schwaechen schwaechen. Das waere wundervoll! Ich arbeite schon seit einigen Jahren an unterschiedlichen Ideen, die inzwischen eine deutliche Form angenommen haben und wuerde mich freuen, mit Gruendungswilligen in Kontakt zu treten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.