Impulsgruppe ‚Crowdfunding‘ beim Entrepreneurship Summit 2013

Sehen Sie hier noch einmal das Video von der Impulsgruppe “Crowdfunding” vom Entrepreneurship Summit 2013 in Berlin. Teilnehmer waren Jens-Uwe Sauer, David Rhotert und Tobias Zumbült. Die Impulsgruppe wurde moderiert von Eva Breitbach.

Sichern Sie sich jetzt schon hier Ihr Early-Bird Ticket für den Entrepreneurship Summit am 11. und 12. Oktober 2014 in Berlin! 

Den Podcast (Mp3 Datei des Videos) können Sie hier hören bzw. hier herunterladen:

[audio:https://archive.org/download/EntrepreneurshipSummit2013InBerlinCrowdfunding/Entrepreneurship%20Summit%202013%20in%20Berlin_%20Crowdfunding.mp3]

Eva Breitbach ist Mitgründerin von Schwarz+Weiss, Agentur für Artistic Thinking, sowie dem Design Thinking basierten Coworking-Space d.collective in Berlin. Als Freiberuflerin arbeitet sie außerdem für Internet & Gesellschaft Collaboratory, ein Labor für die Netzgesellschaft.

Sie beschäftigt sich mit den Themen Fundraising, Kommunikations- und Partizipationsprozessen und der Bedeutung von Kreativität für neue Formen der kollaborativen Arbeit.

Eva studierte Germanistik, Medien und Soziologie auf Magister und absolvierte einen Master in Kulturmanagement. Ihre Abschlussarbeit verfasste sie zum Thema Crowdfunding – Potenziale privater Kulturfinanzierung im Internet.

Jens-Uwe Sauer, Gründer und Geschäftsführer der Seedmatch GmbH, vereint mit der Crowdfunding-Plattform für Startups seine Leidenschaft für Entrepreneurship und Innovationen. Zusammen mit seinem Team leistete er wertvolle Pionierarbeit mit der Etablierung dieses neuen Finanzierungsmodells in Deutschland. Seit dem Launch im August 2011 wurden über www.seedmatch.de bereits 18 Startups erfolgreich finanziert und über 1,7 Millionen Euro eingesammelt.

David Rhotert ist Geschäftsführer und Gründer der Crowdinvesting- Plattform Companisto und hat sich zuvor als Rechtsanwalt auf die Beratung von Startups in den Bereichen Gesellschafts- und Wettbewerbsrecht spezialisiert. Die Herausforderungen und Schwierigkeiten junger Gründer kennt er aus eigener Erfahrung. Während seines Studiums im Jahre 2001 gründete er mit der partycard (www.partycard.de) sein erstes Startup und leitete es erfolgreich bis zum Beteiligungsverkauf im Jahre 2005.

David Rhotert ist in Berlin geboren, hat an der Freien Universität Berlin Rechtswissenschaften studiert und war in zwei internationalen Großkanzleien in den Bereichen Gesellschaftsrecht und Mergers & Aqusitions tätig. Seit dem Jahr 2011 engagiert er sich im Rahmen des Projekts „IchMachMichSelbständig.de“ der Industrie- und Handelskammer Berlin. Ziel der Initiavet ist es, jungen Menschen das Unternehmertum näher zu bringen und eine mögliche Perspektive aufzuzeigen.

Tobias Zumbült ist Wirtschaftsingenieur mit Schwerpunkt Finanzen und konnte seine beruflichen Weichen in letzter Sekunde von Corporate auf Startup umstellen. Seit vier Jahren führt Tobias nun ein glückliches, selbstbestimmtes Berufsleben in dem er den Online-Musiksender tape.tv mit aufbaute, eine eigene Video-Platform gründete und vor einem Jahr das Bildungsstartup Tollabox.de mitbegründete. Letzteres wurde u.a. durch eines der erfolgreichsten Crowdfundings in Deutschland finanziert. Die fachlichen Schwerpunkte von Tobias liegen in den Bereichen Onlinemarketing, Finanzen und Technik/Development. In seinem Leben vor den Startups sammelte Tobias Erfahrungen bei Volkswagen, Daimler Financial Services in Singapur und bei Deloitte Consulting. 

 https://www.xing.com/profile/Tobias_Zumbuelt

 www.tollabox.de

 http://webmagazin.de/business/startups/Bea-Tobi-von-TOLLABOX-auf-webinale-2013

Damit wir auch in Zukunft eine so hochwertige Dokumentation des Entrepreneurship Summit erstellen können, können Sie im Folgenden einen von Ihnen frei wählbaren Betrag spenden.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.