Originally posted 2013-02-08 17:28:54. Republished by Blog Post Promoter

Daniel Förster berichtet im Labor für Entrepreneurship von seinem Gründungsprojekt "Baby Sorglos". Neben Kleidung soll auch Nahrung für Babys und Kleinkinder angeboten werden.

Das Geschäftsmodell setzt auf hohe Qualität bei den Produkte, Zertifikate, Großpackungen und auf professionelle Komponenten. So sollen gesunde, schadstofffreie und günstige Produkte zu einem günstigen Preis-Leistungsverhältnis angeboten werden.